Spring Girl

Ich habe erste Frühlingsluft geschnuppert und entschlossen, die Sonne bitte nie nie wieder gehen zu lassen. Und auch wenn ich mir das so sehr wünsche, in der Praxis funzt das leider nicht. Was habe ich also gemacht? Zwei freie, unfassbar sonnige Tage bestmöglich genutzt. Ich habe mir gesagt: Ab raus mit dir und gaaaaaanz viele Fotos von Klärchen, den ersten Knospen und meinem sonnigen Gemüt schießen. Ach ja, und natürlich stundenlang in der Hängematte liegend entspannen und keinen Finger krümmen. Läuft.
So könnte es gerne jeden Tag sein.



Kommentare

JayBee hat gesagt…
herrlich das wetter. hoffentlich wird es jetzt nicht wieder so kalt. hey es gibt ne bloggerin die könnte glatt deine zwillingsschwester sein und die sie ist ein teil von der kiss blogosphäre.

Beliebte Posts