Last Weekend


Kaum zu glauben, aber wahr: Ich hatte das komplette, ja wirklich das komplette letzte Wochenende frei und konnte sie genießen: Diese Sonne. Glücklicherweise hat der Wettergott mich erhöht und mir und natürlich Euch da draußen traumhafte 30 Grad und  Sonnenschein beschert. Das hätte ich gerne an allen freien Wochenenden so. Nur, damit das schon mal klar ist, du liebe tolle Sonne!

Und weil es eben so unfassbar heiß war, habe ich quasi nichts gemacht. Oder sagen wir mal so: Ich habe es genossen in der Sonne rumzuliegen und nichts zu machen, ab und zu mal baden zu gehen, meine Kuba-Bräune aufzufrischen und mich abends an meinen Bikini-Streifen zu erfreuen. Und zwischendurch habe ich mich tatsächlich aufs Fahrrad geschwungen und so getan, als würde ich mich sportlich betätigen. Mehr Höhepunkte hätte dieses wunderbare Gammelwochenende aber definitiv nicht vertragen…

Und so sah das dann aus, dieses Wochenende... Bitteschön!


Wart Ihr dieses Jahr schon anbaden oder ist es Euch noch zu kalt?

Kommentare

Kristina Golovko hat gesagt…
Hey, wirklich cool! Bei uns hat es nur geregnet :( Hoffe der Sommer kommt bald, dein Post macht mir noch mehr Lust drauf :D
Ich würd mich sehr freuen wenn du bei mir vorbeischaust, hab grad erst angefangen :)

Liebste Grüße
http://liaviee.blogspot.de/
Kati hat gesagt…
Na, das sieht doch mal nach einem perfekten Wochenende aus! Ich war noch nicht anbaden, die Seen sind noch viel zu kalt für meinen Geschmack!

-Kati

Beliebte Posts