Ice Ice Baby!

Nicht nur kalendarisch, auch wettermäßig ist der Sommer schon eine ganze Weile angekommen. Und Sommerzeit ist ja bekanntlich Eiszeit. Jetzt könnte ich faul sein und einfach in den nächsten Supermarkt um die Ecke rennen und mir meine geliebte Capri-Sonne holen oder ich mach einen auf Gesund und stelle mir mein Eis selber zusammen.

Gesagt, getan. Noch schnell ein paar Förmchen, ein bisschen Saft und mein allerliebstes Lieblingsobst dafür holen und los geht's! Jetzt füllt Ihr die Zutaten in die Formen und schmeißt Eure persönliche Mischung ab in den Froster. Nach ein paar Stunden warten, kann geschleckert werden, was das Zeug hält. Und das sogar ganz ohne schlechtes Gewissen. Wenn Ihr nicht gerade den süßesten aller Säfte geholt habt, dann hält sich's kalorienmäßig echt in Grenzen. So kann der Sommer weitergehen ...



Kommentare

JayBee hat gesagt…
ich hab die ganze zeit überlegt ob ich mir diese eisformen holen soll oder nicht :O
PlusMinus hat gesagt…
haha, die sind von tschibo. ich steh total drauf^^

Beliebte Posts