Berlin Night Short

Ursprünglich wollte ich mir die kleine Blackmagic Kamera über das Wochenende ausleihen, um ein bisschen damit zu spielen. Da das allein aber nur halb so viel Spaß macht, habe ich kurzer Hand einen Freund mit ins Boot geholt. Da er zufällig die gleiche Kamera besitzt, haben wir uns gedacht, eine kurze (Video-)Session zu machen. Was Musiker können, sollten wir erst recht schaffen! 

Zwei Kameras, Stativ, PC zum schneiden, bisschen Zeit und eine Buddel Rum. Mehr braucht es wohl nicht zum glücklich sein an einen solchen Abend. Zumindest für uns. Es mag Zufall sein, dass wir mit dem Video auch am selben Tag fertig geworden sind. Vielleicht hat es aber auch mit der Tatsache zu tun, dass wir mit dem Schnitt zum Glück schneller als mit der Flasche fertig waren.

Es war aber ein toller Abend und für das Video hat es sich echt gelohnt! Natürlich kann ich es Euch nicht vorenthalten. Viel Spaß!

Kommentare

Margies Sims hat gesagt…
Hello I love your blog! I just followed you, maybe you could follow back too :) Have a great day!





Simsaddiction.com
Dressed With Soul hat gesagt…
Oh, ich finde das Video ist echt cool geworden und mir gefallen besonders die interessanten Perspektiven!
xx Rena
www.dressedwithsoul.com

Beliebte Posts