Flash Tattoos

Das Tattoos total im Trend sind, ist kein Geheimnis. Erst letztens, als ich am See so vor mich hingedöst habe und mit zusammengekniffenen Augen den Blick schweifen ließ, ist es mir wieder aufgefallen: So ziemlich jeder verziert heutzutage seinen Körper mit Tattoos. Das hat nichts mehr mit Knasti oder Alternativ zu tun. Das ist in. Das hat jeder. Und ich bin da keine Ausnahme. Ich liebe Tattoos. Und trotzdem würde ich fast behaupten, dass es mittlerweile viel punkiger ist, keine zu haben. Damit fällt man viel mehr auf, als mit Farbe unter der Haut.

Aber jetzt gibt es zum Glück endlich einen Tattoo-Trend für alle Unentschlossenen. Da ist die Farbe nämlich nicht unter der Haut, sondern direkt oben drauf. Klebetattoos heißen die Teile und dürfen zurzeit auf keinem Festival fehlen. Das sind diese Teile, die es früher in der Micky Maus oder diversen anderen Kinderzeitschriften gab. Mittlerweile kann man die in so ziemlich jedem halbwegs angesagtem Modegeschäft kaufen. Und dann geht das auch ganz easy: Ihr nehmt einfach das Muster Eurer Wahl, einen nassen Lappen, habt ein bisschen Geduld und fertig ist das Tattoo. Bei mir hat's übrigens ne knappe Woche gehalten. Nicht schlecht, wie ich finde. Und danach hab ich dann einfach gerubbelt wie ne Blöde. Hat geklappt und schon kann ich mir ein neues tolles Muster aussuchen. Perfekt.


Wie findet Ihr den Trend?

Kommentare

Sandra hat gesagt…
Ich liebe die Tattoos , auf gebräunter Haut im Sommer sind sie einfach wundervoll!!

Bei mir gibt es grade ein Gutschein von Cewe zu gewinnen. Davon kannst du dir zum Beispiel ein individuelles Handy Case designen.
Hier klicken ♥
Liebste Grüße
Sandra ♥ von Sandra Felicia
Helder Pereira hat gesagt…
Love it!

http://helderschicplace.blogspot.com/2015/08/colorful-with-dressgal.html

Beliebte Posts