Smoothielicious


Egal, in welche Weiberzeitschrift man derzeit blättert, es scheint gefühlt kein anderes Thema mehr zu geben: Diät hier, Abnehmen da. Und ganz ehrlich... Mir geht das gehörig auf den Sack! Klar, nimmt man über die Weihnachtszeit gerne mal ein, zwei Kilo zu, aber das heißt ja noch lange nicht, dass wir jetzt alle ne krasse Diät nötig hätten. Lasst Euch also nicht von den ganzen Magazinquatsch und Diätwahnsinn beeinflussen, sondern ernährt Euch einfach so, wie es für Euren Körper am besten ist.

Ich bin nie der Typ für Diäten gewesen. Trotzdem finde ich es wichtig, fit und einigermaßen ernährungsbewusst zu leben. Ich halte mich also nicht an irgendwelche strengen Pläne und esse nicht nur Pizza mega gerne, sondern verlaufe mich auch ab und an mal bei McDonalds. Aber hey, solange man das nicht jeden Tag macht, passt das doch. Was mir besonders wichtig ist? Viel Obst und Gemüse. Das hat mir meine Mutti schon immer beigebracht und daran halte ich mich bis heute vorbildlich. Und sind wir doch mal ehrlich: So ein Apfel ist schon was feines. Wer braucht da noch Schoki?

Worauf ich besonders stehe? Smoothies. Yummie! Einziges Problem bisher: Wenn ich mal Bock auf einen Smoothie hatte, habe ich mir die Teile unterwegs gekauft. Und da sind die einfach schweineteuer. Also überlegt man sich das gerne nochmal mit dem Kauf und greift eben doch wieder zur guten alten Cola (Jaaaaaaaa, auch die liebe ich). Seit dieser Woche gibt es bei mir Abhilfe. Denn: Ich war Geburtstagskind und habe mir schon seit Ewigkeiten einen Standmixer gewünscht. Jetzt hab ich ihn endlich und kann drauf lossmoothen, was das Zeug hält. Von meinem ersten selbstgemachten Smoothie bin ich schon mal restlos begeistert! Mal sehen, was sich damit noch so leckeres mischen lässt. Vielleicht traue ich mich ja demnächst an diese ominösen grünen Smoothies ran...


Trinkt Ihr auch so gerne Smoothies wie ich?

Kommentare

Dressed with soul hat gesagt…
Ich mag Smoothies auch voll gerne, aber ich gestehe, dass ich zur rechten Zeit ein wenig zu faul bin, mir einen zu mixen. Und das liegt sicher nicht nur daran, dass ich keinen so tollen Standmixer habe wie Du :) Ansonsten bin ich voll Deiner Meinung, was Diäten anbelangt sondern vertraue einfach auf eine vernünftige Ernährung mit regelmäßigen Mahlzeiten.

xx Rena

www.dressedwithsoul.blogspot.de
PlusMinus hat gesagt…
Hahaha, das verstehe ich. Ich kann echt empfehlen, sich so ein Ding zuzulegen. Hat sogar nur 40€ gekostet ;)
Wiktor Lesniewski hat gesagt…
Du sprichst mir sozusagen aus der Seele. Habe mich schon lange einen Standmixer gewünscht & mir letztens sogar einen gekauft :-) Bin total glücklich und mixe mir jeden Tag Smoothies. Meine Haut ist viel, viel, viel besser geworden! Ich bin so glücklich und die Dinger schmecken einfach so himmlisch!

Wünsche dir noch einen smoothischen Tag
Wiktor ♥
PlusMinus hat gesagt…
Oh jaaaaaaaaaaaa, ich kann mich daran auch gar nicht satt trinken <3

Beliebte Posts