Bavarian Castles



Sind wir doch mal ehrlich: Winter in der Stadt ist Mist. Kaum fallen ein paar Schneeflocken, schon fangen die auch wieder an zu schmelzen und man hat nichts anderes als ekelhaften Matsch auf der Straße rumzuliegen. Und den verfluche ich nur zu gerne. Der sieht nicht nur doof aus, darauf lässt sich richtig beschissen laufen und als wäre das nicht schon genug, werden auch noch meine geliebten Schuhe schmuddelig. Das mag ich nicht. Das finde ich sogar ziemlich doof.

Winter in den Bergen ist ganz anders. Viel schöner. Fast ein bisschen romantisch. Da liegt dann nämlich nicht nur zehn Zentimeter Schnee, der sich nach zwei Tagen schon wieder in Matsch verwandelt – nein – da liegen mindestens 40 Zentimeter. Und der sieht so wunderschön aus. Und das Beste: Der Schnee bleibt sogar liegen. Fast den ganzen Winter bleibt der da und beschert uns diese wunderschöne verschneite Bergkulisse, wie man sie schon aus kitschigen Filmen von früher kannte. Das wiederum mag ich sehr.

Und damit man diese Kulisse noch viel viel besser genießen kann, geht man entweder Ski fahren oder eben wandern. Da wir uns wie immer nicht für eins entscheiden konnten oder wollten, haben wir einfach beides im Wechsel gemacht. Eigentlich bin ich kein großer Wanderfan. Und einfach nur so vor mich hinwandern ohne Ziel deprimiert mich ehrlich gesagt auch irgendwie. Also haben wir uns ein Ziel gesucht. Und gefunden. Das Schloss Neuschwanstein. Das sieht zwar schon von Weitem wunderschön aus, vom Nahen ist es aber gleich noch viel schöner. Und für diese atemberaubende Kulisse hat sich doch jeder Schritt gelohnt.


Wart Ihr schon mal beim Schloss Neuschwanstein?

Kommentare

Charly hat gesagt…
Ohh <3 Da war ich auch schon! Im Sommer.
Aber wenn ich mir das jetzt so anschaue mit dem Schnee dazu,
muss ich ganz ganz dringend im Winter auch nochmal hin :)

Grüßle <3
Charly

www.kommentar-von-charls.blogspot.de
Helder Pereira Coelho hat gesagt…
Amazing photos!!!

http://helderschicplace.blogspot.com/2015/01/nye-look.html
PlusMinus hat gesagt…
Jaaaaa, das musst du unbedingt machen. Das war soooo schöni da :)
Jule von Feuer Fangen hat gesagt…
halllihallo! mein lieber Schwan, das sind ja traumhafte Bilder. Wie als hätte man euch in ein Bild reingeschnitten! Ich bin schon echt wohl neidisch!

Vielen Dank für dein liebes Kommentar auf meinem Blog <3
Manchmal wünsche ich mir auch ich hätte eine Backfee zuhause, die mir alles bäckt, denn das schlimmste am Backen ist eigentlich das aufräumen xD!

Bunte Grüße,
Juliane von www.feuer-fangen.blogspot.de
PlusMinus hat gesagt…
Ohhhhh, vielen Dank! Ich kann ein Besuch dahin auch nur empfehlen :)
Das Miau hat gesagt…
Das sieht wirklich märchenhaft aus! Ich möchte auch so gerne mal hin. Wie seid ihr hingefahren? Mit Auto? Zug? Das zweite Foto von oben ist super schön geworden
Christina. hat gesagt…
Ich hasse es auch - Schneematschepampe in den Straßen. Es gibt nichts schlimmeres. Aber in den Bergen finde ich es auch einfach bezaubernd. Schön winterlich und alles glitzert. Wenn die Sonne sich dann auch noch immer ein paar Stunden länger blicken lassen würde, wäre es noch perfekter. Zum Schloss Neuschwanstein möchte ich auch unbedingt noch mal irgendwann hin! Finde es so toll. Vor allem auch, weil es die Vorlage zum Disney-Castle ist. Und ich bin ein großer Disney-Fan ^^
Liebe Grüße!
Christina. hat gesagt…
Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.
PlusMinus hat gesagt…
Jaaaaa, bezaubernd ist wirklich das richtige Wort dafür. Stimmt, das ist echt die Vorlage. Jetzt wo dus sagst, fällts mir wie Schuppen von den Augen :D
mirabelliii hat gesagt…
Du bist ja echt in Bayern rum gekommen :) Voll cool!
Sehr tolle Fotos hast du geschossen, echt traumhaft.

ich folge euch mal :) Falls ihr Lust habt schaut wieder bei mir vorbei, hab mich über euren Kommi gefreut :)
Freue mich generell wenn ich so neue interessante Blogs finde :)

Beliebte Posts