Fashion Spinning

Ich bin infiziert.
Und das ging schneller als gedacht. Sonntag habe ich mich mal wieder dazu aufgerappelt meinen Kleiderschrank einer Generalüberholung zu unterziehen und schwupps – es ist passiert. Ich bin riesengroßer Fan. Vom Kleiderkreiseln.
Bisher habe ich es eher so gehandhabt: Die ausrangierten Klamotten wurden kurzerhand in den Müll geschmissen oder auf'n Flohmarkt verhökert. Da diesen Sonntag nicht gerade Flohmarktwetter war und dort sowieso immer bis auf's Letzte gefeilscht wird, musste ich mir was anderes ausdenken. Und siehe da: Die tolle Kleiderkreiselseite ist mir wieder in den Sinn gekommen und ich habe sogar schon die erste Klamotte verkauft. Darüber bin ich ganz dolle froh und hoffe, dass auch noch die restlichen, überflüssigen Teile ganz bald aus meinen Kleiderschrank verbannt werden können.


Was macht Ihr immer mit Euren ungeliebten, ausrangierten Klamotten? Habt Ihr vielleicht schon Erfahrungen mit Kleiderkreisel?

Kommentare

JayBee hat gesagt…
ich muss meine auch endlich mal reinstellen ^^
PlusMinus hat gesagt…
Na dann ab geht die Post ;)

Beliebte Posts