Horseback Riding


Die wenige Male, die ich in meinem Leben Reiten war, kann ich an einer Hand abzählen. Vielleicht waren es drei, vielleicht auch vier Mal. Ich bin einfach nie eines dieser Mädchen gewesen, die ihr Kinderzimmer mit Pferdepostern zugekleistert hat. Irgendwie blieb bei mir immer die große Faszination aus. Aber Urlaub ist ja bekanntlich dafür da, neue Sachen auszuprobieren. Und Reiten war für uns Beide wirklich was Neues. Und was Tolles!

Leider war ich so gar nicht auf den spontanen Reittrip vorbereitet und hab natürlich erstmal komplett falsche Klamotten angehabt. Uncool. Spaß hat es trotzdem gemacht. Obwohl mir die Pferde irgendwie auch ein bisschen leid taten. Vor allem im Vergleich zu deutschen Pferden sahen die Tiere einfach komplett abgemagert, traurig und irgendwie durstig aus. Bei 30 Grad im Schatten haben vermutlich auch Pferde nicht so richtig Lust durch die Gegend zu traben. Aber die einzige Alternative, die wir in dem Moment hatten, war eine Kutsche. Da haben wir uns doch lieber fürs Reiten entschieden. Zum Glück sind wir während unserer kleinen Tour über Stock und Stein an einem Wassertrog vorbeigekommen. Da konnten die süßen Tierchen wenigstens n kleines Päuschen machen. Und wir? Wir haben uns in einer wunderschönen Bucht erfrischt. Das Beste daran: Wir waren dort wirklich komplett alleine. Kein Touri, kein Wirrwarr, kein nichts. Nur wir, die Natur und die Pferde. Freiheitsgefühl pur!


Seid Ihr Reitmädchen?

Kommentare

LiyahGoesHollywood hat gesagt…
ich liebe pferde und bin selbst sehr lange geritten, aber diese pferde sehen meiner meinung einfach mal total abgemagert und ungesund aus :-( sowas tut mir in der seele weh....
ich wäre da nicht geritten - und wenn ich laufen müsste.. :-(

xoxo, L.
----------------
LiyahGoesHollywood.blogspot.com
Meike hat gesagt…
Ich war / bin so ein typisches Pferdemädchen, hatte früher immer Pferdeposter und Bettwäsche etc. Ich war mehre Jahre reiten, in letzter Zeit nicht da ich keine zeit dafür finde. Die Pferde sehen wirklich nicht gut aus :( die tun einem echt leid! Ich glaube ich hätte die Pferde auch nicht geritten.. solche Leute sollte man besser nicht noch dafür bezahlen ... Aber vllt kommt das Geld auch den Pferden zugute, man kann dies nur hoffen... Ansonsten schöne Bilder ;)

LG Meike
PlusMinus hat gesagt…
Ich versteh total, was du meinst. Ich fand das Reiten immer noch besser als mit der Kutsche zu fahren und hatte ehrlich gesagt auch ein bisschen die Hoffnung, dass unser Trinkgeld tatsächlich in die Tiere gesteckt wird. Hoffentlich.
PlusMinus hat gesagt…
Ja, das hoffe ich auch...

Beliebte Posts