Halloween In Hospital


Halloween. 
Eigentlich verstand ich diesen Hype noch nie. Sich mit schlechten Kostümen zum Affen machen, um reine-Zucker-billo-Bonbons abzugreifen ist auch das Einzige, was sich in den Kinderköpfen festsetzt. Und selbst total "innovative" Halloween Partys sehen doch eigentlich wie Samstagabendpartys aus, nur mit Gruselkostümen. 

Nein! Wenn Hello Wien, dann richtig! Ab in ein verlassenes Gebäude! Seit Jahren dem Verfall und Vandalismus überlassen! Das ehemalige Kinderkrankenhaus in Weißensee beherbergt allein schon in der Atmosphäre die zahlreichen Schauergeschichten, welche womöglich damals stattgefunden haben! Okay, so ganz im Dunkeln haben wir uns natürlich nicht getraut (Wegen dem Licht für die Fotos, versteht sich...!) Aber bevor vielleicht auch dieses irgendwann zu einer Loft umgebaut wird, kiekten wir ma rein.


Kommentare

Steffi hat gesagt…
Krasse Bilder!!! An so nem "Lost Place" würde ich auch sooo gerne mal Fotos machen.
Die Stimmung da war sicherlich mega unheimlich oder?
Lulus Dreamtown hat gesagt…
Sieht geil aus! :)
Danke für dein so liebes Kommentar :) Naja ich hab glaube ich so ne halbe Stunde oder so daran gesitzt ^^
redwinecolouredlips hat gesagt…
Ich LIEBE verkleiden. aber eben auch nur, wenn man sich n Kopf macht und wenn man ein Motto hat, denn DANN muss man ein wenig kreativ sein. :)

Beliebte Posts