In Love With Dresden


Eigentlich bekommen mich ja keine zehn Pferde aus meiner Herzensstadt raus. Aus meinem schönen Berlin. Ich bin hier geboren, aufgewachsen und hier will ich auch noch lange, lange bleiben. Am liebsten bis ich alt und runzlig bin. Berlin und ich gehören einfach zusammen. Zugegeben: Ich habe meinem allerliebsten Berlin schon mal für ein Jahr den Rücken zugekehrt, aber das war ok. Da war ein Ende in Sicht. Und auch, wenn ich Dublin ganz dolle toll fand, kann die Stadt eben einfach nicht mit meinem Berlin mithalten. Hier hab ich einfach alles. Und hier sind vor allem auch meine super Freunde und die noch viel tollere Familie. Die mag ich, die brauch ich.

Ihr seht: Ich kann diesen ganzen Wegziehwahn irgendwie so gar nicht nachvollziehen. Da bin ich altmodisch. Und auch, wenn ich mir wünsche für immer hier zu bleiben, gibt es ja manchmal doch Umstände, weswegen das einfach nicht geht. Klar bin ich froh, dass ich Berlin noch nie wegen einem Job oder der großen Liebe oder was auch immer verlassen musste. Aber falls es doch mal dazu kommen sollte, steht für mich ganz klar fest: Es gibt nur zwei Orte, wo ich mindestens genauso gerne leben würde. Zwei Orte, in die ich mich verliebt habe. Und das sind... Trommelwirbel... Hamburg und... Überraschung! Dresden. Wer hätte es gedacht? Bei der Überschrift und den Bildern?

Ja. Ich mag Dresden. So sehr, dass ich mir tatsächlich vorstellen könnte, da hinzuziehen. Und so lange es noch nicht soweit ist, besuch ich diese schöne Stadt einfach ab und an mal. Da lässt es sich nämlich super durchschlendern. Schade nur, dass Dresden während des Zweiten Weltkrieges so krass zerstört wurde, dass nur noch ganz ganz wenig von diesem wunderschönen alten Dresden übrig geblieben ist. Aber das, was da jetzt noch steht, lohnt es sich auf jeden Fall anzuschauen. Dieser Dresdner Altstadt-Flair ist für mich einfach unverwechselbar. Was mir neben der Altstadt besonders gut an Dresden gefällt? Der Elberadweg. Wie super ist der denn bitte? Der lädt ja quasi direkt zum Chillen und Spaß haben ein. Und theoretisch könnte man darüber kiiiiiiilometerweit bis in die Sächsische Schweiz und noch viel weiter radeln. Wenn das Wetter das mal wieder zulässt, machen wir das auch. Ganz sicher.


Wohnt Ihr noch in Eurer Heimatstadt oder hat es Euch schon woanders hingezogen?

Kommentare

Ju Lu hat gesagt…
Obwohl ich Nähe Dresden wohne war ich tatsächlich nie dort. Muss ich definitiv nachholen! :)

Liebe Grüße,

유 딧 루 http://frombudapesttoseoul.blogspot.com
Yasmina Rosa Wölkchen hat gesagt…
Och das is ja doof, aber irgendwann klappt es sicher =) Immer positiv denken. Ja echt klasse, wobei es ja die Box meiner Mutter is, aber ich darf sie auch ein wenig mit benutzen. Ja sind echt nette Sachen dabei. Die Mascara hab ich schon seit 2 Monaten, hatte die ja in der Glamour und die is echt super, da kann man sich dann wirklich freuen =)

Wirklich sehr schöne Bilder, sieht schon echt chic aus. Ich war noch nie in Dresden, möchte ich aber mal nachholen. Sehr cool dass deine 2 Traum-Wohnstädte Hamburg und Dresden sind =) Bei mir sind es Köln und Hamburg, wobei Köln noch ein bisschen weiter vorne liegt. Habe mich da einfach so verliebt <3 Aber eigentlich gefällts mir hier aufm Land in der Nähe von München auch ganz gut xD So schnell verlasse ich das dann auch nicht
Nici hat gesagt…
Wow, wirklich tolle Fotos! War noch nie in Dresden! Sieht aber aus, als würde sich ein Besuch lohnen! :)
PlusMinus hat gesagt…
Oh jaaaa! Das solltest du unbedingt nachholen! Viel Spaß ;)
PlusMinus hat gesagt…
Heimat ist eben doch am Schönsten :) Seh ich auch so. Stimmt. Köln ist auch echt schön, aber da hab ich mich nicht so verliebt... :D

Beliebte Posts