Paper Nails

Ich weiß, ich weiß. Ich bin wahrscheinlich die allerletzte, die mit diesem Nageldesign um die Ecke kommt. Und trotzdem. Für mich ist es erstens neu und zweitens finde ich es total schick. Grund genug also, um Euch mit richtigem Mädchenkrams zuzulabern.

Was Ihr dafür braucht:

eine Zeitung
ne Schere
Alkohol
Grundlack und Überlack

Das Gute: Das ist mal wieder ein Nageldesign für die Bastelkloppies unter Euch und für diejenigen, die zu zittrigen Händen neigen. Alles kein Problem bei den Paper Nails. Bevor Ihr mit dem Lackieren anfangt, nehmt Euch erstmal ne Zeitung und schneidet die in kleine Schnipsel. Dann könnt Ihr schon Eure Nägel in Eurer gewünschten Farbe bepinseln. Dafür macht sich tatsächlich weiß am besten, weil der Kontrast einfach viel größer ist. Jetzt ist es ganz wichtig, dass Ihr wartet, bis der Lack wirklich richtig richtig trocken ist. Und jetzt geht's los! Der magische Teil. Dafür tunkt Ihr einen Nagel in Alkohol, packt die Zeitung quer drüber, wartet knappe zehn Sekunden und schon habt Ihr schickimicki Nägel. Toll oder? Und total einfach. Ach ja... Das müsst Ihr natürlich mit jedem einzelnen Finger machen, ist klar. Das dauert zwar ne Weile, sieht hinterher aber dolle schick aus... Dann noch schnell Überlack draufpinseln und fertig ist der Lack!


Wie gefällt Euch das Nageldesign?

Kommentare

Helder Pereira Coelho hat gesagt…
Looks amazing!


http://helderschicplace.blogspot.com/
Charly hat gesagt…
Boah, wie mega sieht das denn bitte aus?! :-O
Gefällt mir total!! :)

kommentar-von-charls.blogspot.de
Melli hat gesagt…
Sieht klasse aus, und letztens hab ich mit ner Freundin noch drüber geredet, wie das denn nochmal ging:D

Du bist die Beste!:) Werd das jetzt auch gleich machen:)

Liebste Grüße & einen tollen Sonntag, Melli

http://its-my-beauty-blog.blogspot.de/
Würde mich freuen, wenn du mal bei mir vorbeischaust:)
Nina B. hat gesagt…
Wow das sieht ja klasse aus, tolle Idee! Ich bin da auch noch von gestern, hab noch nie ein Nageldesign ausprobiert, aber du motivierst mich, das doch mal in Angriff zu nehmen:)

Herzlichst,
Nina
Bluemchenable456 hat gesagt…
Find ich richtig toll! :) Super Idee (und für mich war sie auch noch neu)
Was hast du denn für Alkohol genommen? Tuts ein normaler Schnaps oder muss es hochprozentiger sein?

RedFuzzHead hat gesagt…
Das habe ich letztes Jahr auch mal getestet. Funktionierte bei mir leider nicht... warum? Weil es total falsch erklärt wurde. Da hieß es nämlich, dass das Stück Zeitungspapier auf dem Nagel bleibt und durch den Klarlack durchsichtig werden würde. Ha ha ha... wurde es natürlich nicht! Düüdüüüümmm! Und Steffi wunderte sich, wieso das nicht klappte! :D
PlusMinus hat gesagt…
Daaaaanke ;)
PlusMinus hat gesagt…
Ha, siehste! Da konnte ich sogar noch jmd helfen. Ich bin n bisschen stolz :P
PlusMinus hat gesagt…
Das ist wirklich super easy, ich kanns dir nur empfehlen ;) Aber du brauchst halt n bisschen Geduld...
PlusMinus hat gesagt…
Ja, das reicht vollkommen. Ich hatte noch Gin im Schrank und hab den genommen ;)
PlusMinus hat gesagt…
Hahahaha, sehr geil :D Aber jetzt weißt du ja, wie es geht. Jetzt kannst du es hochmotiviert nochmal versuchen^^
Johanna hat gesagt…
Das sieht echt toll aus, hast du super hinbekommen und richtig gut erklärt! Das werde ich die nächsten Tage auch mal ausprobieren :)
Bin gerade auf deinen Blog gestoßen und werde dir gleich mal folgen. Ich freu mich, wenn du auch mal auf meinem Blog vorbeischaust!

Liebe Grüße, Johanna von ShoppingMeadow
Melli hat gesagt…
haha jaa, da hast du auch Grund dazu:) &danke für dein liebes Kommentar!
Alma Lucia hat gesagt…
Danke, für das liebe Kommentar auf meinem Blog, und das Nageldesign sieht total cool aus!
Alles Liebe,
Alma
liveyourbeautydreams.blogspot.co.at
Nina B. hat gesagt…
Oh Geduld ist nicht gerade meine Staerke, aber fuer solche schoenen Naegel wird sich die Geduld wohl lohnen :)

Beliebte Posts