In Love With Maxi Dresses

Ich habe es mir geschworen: Werd niemals zu diesen Mädels, die tagtäglich nur stumpf über ihre neuesten Klamotten bloggen und eigentlich sonst nichts zu sagen haben. Trotz unendlicher Modeliebe wollte ich in der Hinsicht einfach mal ein auf Anti-Mädchen machen. Hat nicht geklappt. Denn jetzt hat es mich doch überkommen. 
Und schwupps: Da ist er! Mein erster Outfitpost. Premiere. Ich mag Premieren. Mein Gesichtsausdruck auf den Premierenfotos zwar eher weniger, aber wie sagt eine alte Weisheit so schön: Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen. Haha.

So. Und jetzt zum Outfit: Maxikleider. Ich liebe sie einfach unendlich dolle und möchte mir am liebsten noch hundert weitere davon zulegen. Das geile an den Teilen: Man muss sich kaum Gedanken über Kombinationsmöglichkeiten machen. Schön wie sie sind, wirken sie meistens für sich. Und bei den warmen Temperaturen im Urlaub sind sie nebenbei noch locker luftig. Doppelt toll.



So eine Premiere läd ja auch irgendwie direkt dazu ein, gleich mal bei einem tollem Fotowettbewerb mitzumachen. Und weil ich so lieb gefragt habe, nehme ich das doch gleich wahr. Wenn Ihr auch noch Lust darauf habt, klickt doch einfach mal auf das Foto ...


Kommentare

JayBee hat gesagt…
wie passend zu haarfarbe das erste :D
PlusMinus hat gesagt…
Hihi, jaaaaaa. Deswegen mag ich's so besonders dolle... :)
Jessi hat gesagt…
Die Kleider stehen dir wirklich gut!
Ich habe zwar kein Maxikleid, aber dafür einen Maxirock. Und den mag ich wirklich sehr ;)

Ich finde eure Idee mit dem Gegensätzlichen wirklich toll. Deswegen folge ich euch jetzt auch :)

Lg, Jessi

http://www.without-rain.blogspot.com
PlusMinus hat gesagt…
Oh vielen Dank :) Ein Maxirock will ich mir auch unbedingt noch zulegen, aber jetzt ist der Sommer ja vorbei :(

Wir folgen dir auch ;)
modezirkus. hat gesagt…
das rote maxi Kleid sieht ja toll aus ! Und steht dir wunderbar :D
xx
http://cirqueduseneca.blogspot.de/

Beliebte Posts